Bookmark and Share

Kontakt    

 

Der Ev. Kirchenkreis Siegen sucht

zur Verstärkung seines

Referates für Jugend und Gemeindepädagogik

für

eine/n Jugendreferenten/-in
für die Region 5 des Kirchenkreises Siegen
mit einem Stellenumfang von 100 % / unbefristetzum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Das Referat für Jugend und Gemeindepädagogik unterstützt und begleitet die engagierte Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Regionen und Kirchengemeinden des Kirchenkreises.

Die Region 5 besteht aus den Kirchengemeinden Freudenberg, Oberfischbach, Oberholzklau, Olpe und Trupbach-Seelbach.

Wir suchen einen Menschen, der

  • seinen Glauben an Jesus Christus engagiert lebt
  • mit Leidenschaft junge Menschen für den christlichen Glauben begeistern kann
  • für die Lebenswelten unterschiedlicher, auch kirchenferner Jugendszenen offen ist
  • Organisationstalent und Kreativität besitzt
  • bereit ist, sich auf ein Handlungsfeld zwischen Schule, Jugendpolitik, Kultur und Gottesdienst einzulassen und hierfür neue Formate entwickelt
  • Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen mitbringt
  • gerne mit den örtlichen CVJM zusammenarbeitet
  • offen ist für ökumenische Zusammenarbeit.

Zu den konkreten Aufgaben gehören

  • Leitung und Weiterentwicklung der Angebote der regionalen Jugendarbeit
  • Leitung und Durchführung von Jugendgottesdiensten, Freizeiten und vielfältigen Projekten
  • Vernetzung von Jugend- und KonfirmandInnenarbeit
  • Gewinnung, Schulung, Begleitung und Motivation von ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Wir bieten

  • Freiraum für eigene Ideen
  • kollegiale Zusammenarbeit im Team
  • viele engagierte ehrenamtlich Mitarbeitende
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten der EKvW.

Wir erwarten von der/dem Bewerber/in eine fundierte pädagogische Ausbildung, idealerweise mit theologischer Qualifizierung (Anstellungsfähigkeit nach VSBMO), Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten.

Die Vergütung der Stelle erfolgt nach BAT/KF. Bewerbungen gerne von Mitarbeitenden mit Berufserfahrung (Vordienstzeiten können ggf. übernommen werden).

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Im Hinblick auf § 81 SGBIX ist die Bewerbung von Schwerbehinderten erwünscht.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. April 2018 an das

Referat für Jugend und Gemeindepädagogik des Ev. Kirchenkreises Siegen,
Burgstraße 21, 57072 Siegen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Referatsleiter Volker Peterek, Tel. 0271-5004292 oder Pfarrer Rolf Fersterra, Tel. 0271-350455.
Oder besuchen Sie die Seite des Jugendreferates: www.juenger-siegen.de


 

FSJ  im  C U L T

Evangelische Jugend
der Siegener Stadtgemeinden -
Du passt zu uns!

Du willst Dich nach der Schule zunächst einmal beruflich oder privat orientieren,

Deinen zukünftigen Beruf kennen lernen oder eine Übergangszeit sinnvoll nutzen?

Du hast ein Herz für Kinder und Jugendliche und ihre

Lebenssituationen und willst praktisch arbeiten?

Du möchtest Dich für Kinder und Jugendliche in Siegen engagieren,      

soziale Arbeit kennenlernen und Verantwortung übernehmen?

Du bist kreativ, sportlich oder musisch begabt und möchtest diese

Begabungen und Deine Lebenserfahrung einbringen?

 

Dann bewirb Dich jetzt für ein FSJ im Cult!

 

Das C U L T ist ein offenes Haus für Jugendliche mitten in Siegen.

Hier kann man zusammen Zeit verbringen, auftanken und sich

kennenlernen. Unsere Angebote verbinden Bildung und

Orientierung mit dem praktischen Einsatz für junge Menschen.

 

Für Dich – Das Plus im FSJ

 

Während des FSJ erhältst Du fachliche Anleitung in Deiner

Einsatzstelle und wirst durch Deinen Träger begleitet, dessen

Ansprechpartner Dir individuelle Hilfe und Unterstützung in allen

Fragen und Situationen rund um Deinen Dienst bieten.

Du nimmst an Seminaren mit anderen Freiwilligen teil.

Die Seminare und ihre Inhalte kannst Du aktiv mitgestalten.

 

Du bekommst:

Monatliches Entgelt von 390 € / Urlaub / Sozialversicherung / Kindergeldanspruch (bis 25 Jahre)

Kontakt zu sozialen und kirchlichen Einrichtungen und Ausbildungsstätten und ein Abschlusszeugnis, das Dir bei Bewerbungen nach Deinem Freiwilligendienst hilft.

Darüber hinaus wird das FSJ als Vorpraktikum für viele soziale Ausbildungen und Studiengänge anerkannt.

 

Wann und wie lange?

Das FSJ beginnt meistens im Spätsommer (August/September), individuelle Absprache  möglich!

Ein Einsatz dauert in der Regel 12 Monate, mindestens 6 Monate.

Du hast die Möglichkeit, das FSJ auf bis zu 18 Monate zu verlängern.

 

Kontakt:

Jugendreferent                                Gemeindepädagogin

Thomas Schneider                           Juliane Hees- Kolb

St.-Johann-Str. 7                            Brüderweg 217

57074 Siegen                                  57074 Siegen

0271-331407                                  0271-64235

thomas.schneider@kk-si.de           juliane.hees-kolb@kk-si.de